Fassadengestaltung des Günzburger Bahnhofs

PROJEKTBESCHREIBUNG

Die Fassade des günzburger Bahnhofgebäudes erhält eine neue Gestaltung. Täglich halten sich eine große Zahl an Besuchern der Geschäfte und Fahrgäste entlang des 56m langen Gebäudes auf. An der angrenzenden Straße fahren täglich zehn- bis vierzehntausend Autos vorbei. Ziel der neuen Gestaltung ist einerseits den urbanen Raum möglichst dezent zu gestalten, um nicht vom Hauptgeschehen und dem Angebot, welches dort herrscht, abzulenken. Andererseits sollen die Besucher animiert werden sich mit dem Gebäude auseinanderzusetzen. Aber auch Inspiration und Gedankenanregungen soll durch die Fassaadengestaltung geboten werden.

Busbahnhof-Günzburg-Montage-Sepia_fließender_Übergang.jpg

VISUAL STORY

Die Gestaltung der Bahnhoffassade lädt den Betrachter auf verschiedene Art und Weise ein das Gebäude wahrzunehmen.
Das dezente Gebilde erscheint aus der Entfernung detailliert und erzählt eine kreative Geschichte aus Formen und Kontrasten. Aus naher Sicht bildet die Oberfläche ein interessantes Relief, in dem der Betrachter viel entdecken kann. Dieses Relief appeliert an die eigene Vorstellungskraft. Das Gebäude, welches aufgrund der funktionalen Bauweise und der glatten Oberflächen der Büroräume die Besucher schwieriger eintauchen lässt bekommt nun einen organischen Touch. So werden die Besucher verstärkt animiert sich mit dem Gebäude auseinander zu setzen. Die Gestaltung der Fassade erinnert uns daran, dass freie Gedanken und der Ausdruck der eigenen Kreativität täglich Platz in unserer Gesellschaft haben.

 

Screenshot 2017-08-29 16.17.33Screenshot 2017-08-29 16.18.08Screenshot 2017-08-29 16.17.51

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
%d Bloggern gefällt das: